Copyright by WRTC2018 e.V. (2015 - 2017) Contact: WRTC 2018 e.V. | Tizianstrasse 3 | 83026 Rosenheim | E-Mail: contact@wrtc2018.de | Impressum & Datenschutz

Die Organisatoren der WRTC 2018 freuen sich bekannt geben zu können, dass die Firma WiMo Antennen & Elektronik GmbH Gold-Sponsor für die WRTC 2018 ist.

Die World Radiosport Team Championship (WRTC) gilt als “Olympiade des Amateurfunksports”. Die WRTC 2018 findet in Deutschland statt und wird vom Verein WRTC 2018 e.V. organisiert. Das Ereignis wird durch Spender und Sponsoren finanziert.

Bis zu 63 Teams werden bei der WRTC 2018 aus Zelten im “Field Day Style“ funken. Wir werden hierzu insgesamt 65 Stationen aufbauen um eine Reserve im Fall von Problemen zu haben.

WRTC 2018 e.V., Ausrichter der World Radiosport Team Championship 2018, freut sich bekannt geben zu können, dass Spiderbeam der Antennenlieferant für den 2018 stattfindenden Wettbewerb ist. Spiderbeam wurde im Rahmen eines Evaluierungsprozesses aus den Angeboten verschiedener Antennenhersteller ausgewählt.

Der WRTC 2018 e.V. ist sehr erfreut über die Übereichung einer 1000 EURO Spende der German DX Foundation. Die GDXF ist weltbekannt für die langjährige und stetige Unterstützung zahlreicher DX-peditionen. GDXF Präsident Franz Langer, DJ9ZB, betonte die starke Verbindung zwischen DXern und Contestern. Die Spende wurde von Henning Folger, DL6DH, während des jährlichen BCC Treffens an den Präsidenten des WRTC 2018 Organisationskomitees übergeben. Henning sagte als Vertreter des GDXF Board of Directors "die GDXF ist glücklich zu sehen, dass so ein wichtiges Ereignis nach Deutschland kommt." Wir möchten unseren herzlichen Dank für die Spende als Symbol des Ham-Spirit ausdrücken.

 

Am 6. Januar trafen sich die Organisatoren der WRTC 2018 in Wittenberg. Die umfangreiche Tagesordnung konnte abgearbeitet werden. Themen waren

  • Diskussion und Entscheidung zur Antennenanlage (dazu in Kürze mehr)
  • Planung des WRTC-Testtags am 9./10. Juli
  • Vorbereitung der Messeauftritte u.a. in Dayton und Friedrichshafen
  • Diskussion zu den Wettbewerbsregeln
  • Diskussion des IT-Konzepts

f t