Copyright by WRTC2018 e.V. (2015 - 2018) Contact: WRTC 2018 e.V. | Tizianstrasse 3 | 83026 Rosenheim | E-Mail: contact@wrtc2018.de | Impressum & Datenschutz

Wittenberg. (xv) Eine lohnende Investition zum Schnäppchenpreis bietet der Verein „WRTC 2018 e.V.“ an. „Fast alle, der zu Jahresbeginn angebotenen Stations- und Ergänzungspakete, waren innerhalb kurzer Zeit vergeben. Jetzt gibt es nur noch vier dieser hochwertigen Ausrüstungen, die nicht nur für die traditionellen Fielddays geeignet sind“, berichtet Vereinsvorsitzender Christian Janssen, DL1MGB. „Zum Preis von 2000 € wird ein Stationspaket abgegeben. Wir haben außerdem noch zwei Ergänzungspakete verfügbar, die perfekt zum Stationspaket passen. Für je 400 € sind diese zu haben. Wir denken, dass wir mit dem sehr günstigen Preis den Amateurfunk sehr wirkungsvoll fördern“, erläutert er weiter. Beide Pakete werden ausschließlich an DARC Ortsverbände und vergleichbare gemeinnützige Clubs in Deutschland abgegeben. Verbindliche Anfragen werden nur über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen.

Die Abgabe der Pakete bedingt die Mithilfe beim Abbau sowie das Selbstabholen am 15. oder 16. Juli. Die Pakete können auch im Logistikzentrum der WRTC in Jessen mit einem Preisaufschlag von 300 € abgeholt werden. Ein Versand ist möglich, jedoch fallen erhebliche Verpackungs- und Speditionskosten an, die der Käufer tragen muss. Ein Stationspaket ist sehr umfassend: Ein Spiderbeam in der HD-Version für die Amateurfunkbänder 10m bis 40m, ein Kelemen-Dipol für das 80m-Band mit Balun, insgesamt 150m konfektioniertes Koaxialkabel, ein Yaesu-Rotor G1000DXC mit Steuergerät und -kabel, ein robuster 14,5m hoher Spiderbeam-Schiebemast, ein flüsterleiser Generator Honda EU20i, ein stabiles Zelt sowie Tische, Stühle und weiteres Zubehör haben eine Neuwert von weit über 4000 €. Im Ergänzungspaket ist neben einer Hilfsvorrichtung zum einfachen Aufstellen des Spiderbeam-Mastes und anderen Teilen auch ein hochwertiger Antenna Analyzer von RigExpert, der AA-35 ZOOM enthalten. Leitern, Kleinwerkzeug, Schutzausrüstung und weiteres mehr machen diese Materialien mit einem Neuwert von fast 1000 € zur perfekten Ergänzung des Stationspaketes. Weitere Informationen zum genauen Umfang der Pakete gibt es unter www.WRTC2018.de .

Das Stationspaket umfasst:

- Ein Spiderbeam HD-Version:
10m (4 El.), 15m (3 El.), 20m (3 El.), 40m (1 El.)

- Ein Kelemen-Dipol DP 80 für 80m von Wimo mit Balun u. Abspannungen

- Koaxialkabel Ultraflex 7 (Low Loss) von Messi & Paolini
3x50m mit UHF-Steckern

- Ein Rotor YAESU G1000DXC mit Steuergerät, Steuerkabel u. verzinkte
Bodenplatte

- Ein Spiderbeam Alu-Schiebemast 14,5m HD mit Rotoradapter und 
Abspannungen in 4 Ebenen (3x Mastrant-P 4mm sowie 1x Stahlseil

- Ein Generator Honda EU20i mit Zusatztank und Ölauffangwanne

- Eine 50m-Kabeltrommel, 2 Stück 6-fach-Schuko-Verteiler

- Ein Zelt High Peak Benito 4 (mit größeren Heringen)

- Tische (3), Stühle (3)
- Sonstiges Zubehör (Ventilator, Tischlampe,usw.)



Das Ergänzungspaket hat zum Inhalt:

- eine Hubgabel (Aufstellhilfe für das Ausfahren des Spiderbeam-Mastes)

- zwei Stehleitern, 

- ein Antenna Analyzer AA-35 ZOOM  von RigExpert im Nanuk 910 Koffer (wetterfest und mit Schaumstoffwürfelpolsterung),

- diverses Kleinwerkzeug,

- ein Klappspaten,

- drei Arbeitsschutzhelme,

- ein Vorschlaghammer,

- Erste-Hilfe-Set,

- ein 20-Liter-Benzinkanister
 

Voraussetzungen zum Erwerb der Stationspakete:

Ausschreibung über die Abgabe kompletter WRTC-Stations- und Ergänzungspakete:
1. Abgabe ausschließlich an DARC OVs und -Distrikte sowie andere gemeinnützige Amateurfunkvereine in Deutschland
2. Preis: 2000 € für ein Stationspaket und 400 € für ein Ergänzungspaket 
Bedingung: Mithilfe beim Abbau und Selbstabholung am 15. bzw. 16. Juli 2018
3. Aufschlag für Abholung am Lager Jessen: 300 €
4. Beginn der Bestellperiode ab sofort
5. Bestellung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (einzige Adresse)
6. Abgabemenge: Die Abgabe ist auf max. zwei Pakete pro Besteller beschränkt (Ausnahme DARC-Distrikte)
7. Zuschlag erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Bestellungen
8. Zahlung: Der Betrag muss innerhalb von 14 Tagen nach Erteilung des Zuschlags auf dem Konto des WRTC 2018 e.V. gutgeschrieben worden sein
9. Garantie & Gewährleistung: Die Abgabe erfolgt als gebraucht ohne Anspruch auf Garantie *) 
10. Versand, wenn keine Selbstabholung: Vom Besteller müssen Speditions- und Verpackungskosten übernommen werden
*) Auf Stromerzeuger und Rotoren besteht in der Regel eine Restgarantie. Die vorherige Benutzung erfolgte ausschließlich im Rahmen der WRTC 2018, meist einmalig. Der Verein WRTC 2018 e.V. tauscht beschädigte Komponenten bei der Auslieferung aus

 

f t