Copyright by WRTC2018 e.V. (2015 - 2017) Contact: WRTC 2018 e.V. | Tizianstrasse 3 | 83026 Rosenheim | E-Mail: contact@wrtc2018.de | Impressum & Datenschutz

Die Organisatoren der WRTC 2018 freuen sich bekannt geben zu können, dass Honda Power Equipment die Amateurfunkweltmeisterschaft 2018 als Platin-Sponsor unterstützt.

In 2018 the 65 WRTC stations will be supplied with mobile power from the proven Honda EU20i generators.

Honda EU20i at WRTC 2018 test session

Auch 2018 werden die 65 WRTC-Stationen mit mobiler Energie aus den bewährten Honda-Stromgeneratoren EU20i versorgt.

Auch wenn in Deutschland Stromausfälle sehr selten sind, bietet der Einsatz von mobilem Strom entscheidende Vorteile. Durch die Unabhängigkeit sind störungsfreie Standorte jenseits von Ortschaften und Stromanschlüssen möglich. Zudem ist der WRTC-Betrieb eine Referenz für den Notfunk.

Diesen Aspekt betont auch Christoph Schmidt, Vertreter von Honda Power Equipment: "Auch wenn man heute mit seinem Smartphone nahezu jede Ecke der Welt verzögerungsfrei erreichen kann, ist der Amateurfunk die einzige Technologie, die im Ernstfall funktioniert und Kommunikation ermöglicht. Das hat auch Honda beim Tôhoku-Erdbeben im Jahr 2011 selbst erfahren. Alles, was neben dem Funkequipment benötigt wird, ist Strom – daher freuen wir uns, die WRTC 2018 mit unseren Stromgeneratoren unterstützen zu können."

Christian Janssen, DL1MGB, Präsident des WRTC 2018-Organisationskomitees bedankt sich für die Unterstützung: “Ohne mobilen Strom ist eine Funkweltmeisterschaft heute nicht mehr möglich. Wir freuen uns mit Honda Power Equipment einen Unterstützer gefunden zu haben, dessen Technik für Zuverlässigkeit und Qualität steht.”

Die Versorgung der 65 WRTC-Sites mit brandneuen Honda-Generatoren folgt dem Ansatz von Veranstalterseite alles für die Chancengleichheit der Teams zu tun, die sich in einer aufwendigen Qualifikation für die Amateurfunkweltmeisterschaft in Deutschland qualifiziert haben.

f t